Folgen

Berufsbeschreibungen Muster

Wer bei der Beantragung einer Berufsunfähigkeitsversicherung vom Versicherer versehentlich in die falschen Berufsgruppe eingeordnet wird, riskiert unnötige Diskussionen im Leistungsfall, die alle Beteiligten Zeit und Nerven kosten. Im schlimmsten Fall droht der Verlust des Versicherungsschutzes. Daher empfiehlt sich immer die Erstellung einer Berufsbeschreibung, die gemeinsam mit dem Antrag, bzw. einer Voranfrage beim Versicherer eingereicht wird. Auch im Leistungsfall macht die bei Antrag erstellte Berufsbeschreibung vieles einfacher.

Unter den folgenden Links finden Sie mehrere Muster zur Anfertigung einer Berufsbeschreibung zur freien Verwendung.

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk